Werkzeug- und Formenbau

Konstruktion und Fertigung von Kokillen

Schwerkraftkokille für Aluminiumguß mit vier Seitenschiebern und mehrfach abgesetzten horizontalen Teilungsverlauf.

 

Ausgangsdaten:
Werkstückdaten als IGES-Files

 

 

 

 

Engineering:
Explosivdarstellung der Formplatte mit Gravur, incl. der Schieber und dem Gussteil mit Schwindungsaufmaßen.

 

 

 

 

 

Resultat:
Kokillengußteil mit Minimum an Bearbeitungsaufmaßen

 

 

 

 

 

 

Beispiele von gefertigten Werkzeugen präsentiert durch Kokillen und Gußteile

 

Kontakt

Hainsberger Metallwerk GmbH
Dresdner Straße 313
01705 Freital (Dresden)
Telefon (03 51) 64 71-0
Telefax (03 51) 6 49 14 49
E-Mail schreiben »